AllmendeRad - das Lastenrad für den mobilen Dorfladen und mehr

Wir freuen uns sehr über den Gewinn beim Sächsischen Ideenwettbewerb "simul+" für unsere Idee des AllmendeRads.

Mit dem elektrisch betriebenen Lastenrad wollen wir in Sehlis gemeinsam bestellen und regional z.B. beim Obstbauer oder Bioladen einkaufen - und so Wege mit dem individuellen Auto einsparen. Und vielleicht entwickelt sich ja noch mehr daraus.

Im Juni wollen wir uns im Dorf zusammen setzen und schauen, was wir uns gemeinsam vorstellen können und was unsere Wünsche an so ein Gefährt sind.

11. Mai 2020

Aufruf zum lauten Aktionstag La Via Campesina am 17.4.: #BleibDaheimAberNichtLeise | #StayHomeButNotSilent

Hallo ihr,

in diesem Jahr laden wir angesichts von Covid-19 nicht zum Aktionstag "La Via Campesina" und Frühlingsfest nach Sehlis ein...

(obwohl wir mit den Solidarischen Gemüsekooperativen der Region und dem Ernährungsrat Leipzig schon mitten in der Organisation waren)  

... sondern beteiligen uns am Aufruf des weltweiten Netzwerks "La Via Campesina", von Zuhause aus eigenen Mitteln am Tag des weltweiten kleinbäuerlichen Widerstands mit kreativen Aktionen und Fotos mit dem Hashtag #StayHomeButNotSilent / #BleibDaheimAberNichtLeise zu protestieren.

15. April 2020

#Bleib Daheim Aber Nicht Leise – In Zeiten der Pandemie sind die Kleinbäuer_innen vereint um die Menschen zu ernähren!

Wir dokumentieren hier den Aufruf des Internationalen Netzwerks "La Via Campesina" in der Übersetzung der AbL (https://www.abl-ev.de/apendix/news/details/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=3134&...)

17. April 2020 – Aufruf zur Mobilisierung von La Via Campesina – Internationaler Tag des kleinbäuerlichen Widerstands

Winterputz & Ideensammlung für Garten-mit-Häuschen-Projekt in Plösitz/Taucha am Samstag, 14.3.2020

Wir laden sehr herzlich ein zum Winterputz auf unser Gartengrundstück mit Häuschen nach Plösitz, und zwar für Samstag, dem 14.3.2020 ab 9:15 Uhr bis mindestens 12:30 Uhr und dem Mittagessen. Abhängig davon, wie das Wetter ist und wieviele wir sind, wollen wir auch am Nachmittag weiter machen.

Wir wollen das Grundstück, das am Ortsrand von Plösitz (südlich von Taucha und westlich von Sehlis) liegt, von altem Müll befreien, so dass die Büsche und Pflanzen leichter zu pflegen sind - und sich die Natur wieder besser entfalten kann.

9. März 2020

Mitmachbaustelle 4/2020: Endspurt Trockenlegung & Anbau vom 6.-8.3.

Nun gehts an den Frostschirm für die Bodenplatte für unseren Anbau für Eingangsbereich und Küche, für den wir Füllkies und Schotter und wieder einiges an sonstigem Material bewegen wollen. Daneben gibts noch Abrissarbeiten im zukünftigen Bildungs- und Begegnungshaus - und ein tolles Kulturprogramm am Freitagabend in Taucha (http://www.schmiede4.net/?q=node/107).

Für eine bunte vielfältige Stadt - Einladung für den 6.3.2020

Verschiedene Tauchaer Initiativen laden am
Freitag, dem 06.03. 2020 17:00 Uhr bis 20:30 Uhr
zu einem offenen musikalischen Treffen in den Jugendclub Taucha ein.
Neben Auftritten verschiedener Musikgruppen wird es Informationsstände aller beteiligten Initiativen und viel Raum für Gespräche und Austausch geben.
Auftreten werden u.a.: "Musik unter Torbögen" (Klezmer & mehr https://musikuntertorboegen.jimdofree.com/), Conquista, Tuba Libre - die ehrenwerte Blaskapelle aus Weimar (http://www.tubalibre-weimar.de/) und andere!

27. Februar 2020

Mitmachbaustelle 3/2020: Endspurt Trockenlegung & LosGehts mit dem Anbau vom 21.-23.2.

Nach der ersten Februarbaustelle, bei der wir mehr als 30t (im Januar noch 20 Tonnen :)) bewegt und gut vorangekommen sind, gehts nun an den Abschluss des Graben-Verfüllens und dann beginnen wir schon mit dem Anbau: Wir wollen den Frostschirm für die Bodenplatte mit Füllkies und Schotter vorbereiten und wieder einiges an Material bewegen.

Hier könnt ihr euch eintragen in das Planungstool: https://dudle.inf.tu-dresden.de/mitmachbaustelle_sehlis2019221/

Aktionstag "La Via Campesina" und Frühlingsfest: 25.4.2020

Achtung: Leider werden wir den Aktionstag und das Frühlingsfest "La Via Campesina" dieses Jahr nicht wie geplant feiern können. Wir hoffen auf ein Später!

13. Februar 2020

Spaziergang gegen Querung der Parthenaue durch die B87n am 9.2.2020

Südlich von Taucha ist nun ein Teil der Trasse markiert, die eine Trassenvariante der #B87n südlich von #Taucha und nördlich von #Panitzsch bedeuten würde. Hier dazu ein Zeitungsartikel: https://www.lvz.de/Region/Taucha/Protest-Naturfreunde-markieren-moeglich...

Am Sonntag, dem 9.02.20 findet um 14:00 Uhr ein #Spaziergang entlang der geplanten #Südtrasse der #B87n durch die #Parthenaue statt:

7. Februar 2020

Mitmachbaustelle 2/2020: Schaufeln und Stampfen im Februar vom 7.-9.2.2020

Nach der ersten sehr erfolgreichen Januarbaustelle, bei der wir mehr als 20t bewegt und gut vorangekommen sind, gehts im Februar weiter. Wir wollen alle Gräben, die nicht unter den Anbau für Küche und Eingangsbereich kommen, zuschütten und verdichten! Das heißt wieder, dass wir viele fleißige Hände zum Bewegen von Erde, Steinen und anderem gebrauchen können, am besten in wetterfester Kleidung (auch wenn es sehr nach viel Sonne aussieht!)

Seiten