Für eine bunte vielfältige Stadt - Einladung für den 6.3.2020

Verschiedene Tauchaer Initiativen laden am
Freitag, dem 06.03. 2020 17:00 Uhr bis 20:30 Uhr
zu einem offenen musikalischen Treffen in den Jugendclub Taucha ein.
Neben Auftritten verschiedener Musikgruppen wird es Informationsstände aller beteiligten Initiativen und viel Raum für Gespräche und Austausch geben.
Auftreten werden u.a.: "Musik unter Torbögen" (Klezmer & mehr https://musikuntertorboegen.jimdofree.com/), Conquista, Tuba Libre - die ehrenwerte Blaskapelle aus Weimar (http://www.tubalibre-weimar.de/) und andere!

27. Februar 2020

Mitmachbaustelle 3/2020: Endspurt Trockenlegung & LosGehts mit dem Anbau vom 21.-23.2.

Nach der ersten Februarbaustelle, bei der wir mehr als 30t (im Januar noch 20 Tonnen :)) bewegt und gut vorangekommen sind, gehts nun an den Abschluss des Graben-Verfüllens und dann beginnen wir schon mit dem Anbau: Wir wollen den Frostschirm für die Bodenplatte mit Füllkies und Schotter vorbereiten und wieder einiges an Material bewegen.

Hier könnt ihr euch eintragen in das Planungstool: https://dudle.inf.tu-dresden.de/mitmachbaustelle_sehlis2019221/

Aktionstag "La Via Campesina" und Frühlingsfest: 25.4.2020

Achtung: Leider werden wir den Aktionstag und das Frühlingsfest "La Via Campesina" dieses Jahr nicht wie geplant feiern können. Wir hoffen auf ein Später!

13. Februar 2020

Spaziergang gegen Querung der Parthenaue durch die B87n am 9.2.2020

Südlich von Taucha ist nun ein Teil der Trasse markiert, die eine Trassenvariante der #B87n südlich von #Taucha und nördlich von #Panitzsch bedeuten würde. Hier dazu ein Zeitungsartikel: https://www.lvz.de/Region/Taucha/Protest-Naturfreunde-markieren-moeglich...

Am Sonntag, dem 9.02.20 findet um 14:00 Uhr ein #Spaziergang entlang der geplanten #Südtrasse der #B87n durch die #Parthenaue statt:

7. Februar 2020

Mitmachbaustelle 2/2020: Schaufeln und Stampfen im Februar vom 7.-9.2.2020

Nach der ersten sehr erfolgreichen Januarbaustelle, bei der wir mehr als 20t bewegt und gut vorangekommen sind, gehts im Februar weiter. Wir wollen alle Gräben, die nicht unter den Anbau für Küche und Eingangsbereich kommen, zuschütten und verdichten! Das heißt wieder, dass wir viele fleißige Hände zum Bewegen von Erde, Steinen und anderem gebrauchen können, am besten in wetterfester Kleidung (auch wenn es sehr nach viel Sonne aussieht!)

Mitmachbaustelle 1/2020: Winter-Tun in der Januarsonne vom 24.-26.1.2020

Weiter gehts im neuen Jahr: Wir wollen unseren Trockenlegungs-Graben für das Südhaus weiter verfüllen und fest stampfen: Das heißt, dass wir viele fleißige Hände zum Bewegen von Erde, Steinen und anderem gebrauchen können, am besten in wetterfester Kleidung (auch wenn es sehr nach viel Sonne aussieht!)

Hier könnt ihr euch eintragen in das Planungstool: https://dudle.inf.tu-dresden.de/sehlisermitmachbaustelle20200124/

Vorschau: Züchtungs- und Sortentag bei uns am 11.8.2020

Wir freuen uns sehr auf den Züchtungs- und Sortentag der Bingenheimer Saatgut AG am 11.8.2020 bei der Solidarischen Gemüsekooperative Rote Beete eG bei uns auf dem Hof und auf den angrenzenden Feldern in Sehlis. Hier gibts mehr Infos dazu: https://www.bingenheimersaatgut.de/de/info/aktuelles/sortentag.html

Und hier ein schönes Video:

 

Züchtungs- und Sortentag 2020 from Bingenheimer Saatgut AG on Vimeo.

11. Januar 2020

Obstbaumschnittkurs für Jungbäume vom 14.02. - 16.02.2020

Die Werkstatt für nachhaltiges Leben und Arbeiten e.V. lädt ein

Wir freuen uns, dass auch dieses Jahr wieder ein Obstbaumschnittkurs auf der Streuobstwiese hinter dem Acker stattfinden wird.

Im folgenden findet ihr alle Infos zum Kurs:

Anmeldung unter: gesinelanglotz[at]posteo.de

6. Januar 2020

Einladung zum Sehliser Bau-Samstag am 7.12.2019

Wir wollen unseren Trockenlegungs-Graben für das Südhaus verfüllen und fest stampfen, so dass unser Bildungs- und Begegungshaus trocken über die nächsten Jahrzehnte kommt. Das heißt, dass wir viele fleißige Hände zum Bewegen von Erde, Steinen und anderem gebrauchen können, am besten in wetterfester Kleidung.

- Start: 9:30 Uhr
- Mittagessen: 12:30 Uhr, und in der Mittagspause: Kurz-Projektvorstellung des nicht-kommerziellen Bildungs- und Begegnungshauses
- gemeinsamer Abschluss: spätestens 16:30 Uhr

4. Dezember 2019

Neue Sehliser Gemüsekooperative "Ackerilla" und die "Rote Beete" im Sachsenspiegel

Am 21.11.2019 war die neue Gemüsekooperative "Ackerilla", die hinter Sehlis mehr als 15 ha Land bewirtschaftet, im Sachsenspiegel: https://www.mdr.de/video/mdr-videos/a/video-357882.html - gemeinsam mit der "Roten Beete".

Mehr Informationen zur Ackerilla: https://www.ackerilla.de

 

24. November 2019

Seiten