Newsletter Februar 2015

Liebe Freund_innen,

einen Rückblick wollen wir uns an dieser Stelle ersparen, ist es nach einem, bis jetzt, relativ ruhigen und entspannten Winter nun doch so langsam an der Zeit, uns konkret auf das neue Jahr, die Veränderungen und Herausforderungen, die es mit sich bringt, einzustellen. Am letzten Januar­-Wochenende haben wir uns deshalb zusammen gesetzt, die anliegenden Vereinsformalitäten geklärt und uns in Kleingruppen zusammen gefunden, um zu schauen, was dieses Jahr gehen kann und muss.

Wir wollen euch hier einen ersten noch unvollständigen Überblick der Aktivitäten dieses Jahres vermitteln und dazu aufrufen, diese nach Mitteln und Möglichkeiten zu unterstützen.

In eigener Sache: Wir suchen ein schönes Logo für den Verein. Gibt es kreative Menschen mit Zeit und Lust, die sich ausprobieren möchten und uns ein Vereinslogo basteln? Immer her damit!

Eure Newsletter-Schreiber_innen

18. Februar 2015

Eine frohe & besinnliche Weihnachtszeit und ein fantastisches Jahr 2015 für Euch!

 Wir blicken auf ein aufregendes und ereignisreiches Jahr zurück & sagen ganz herzlich DANKE  für alles was Ihr dazu beigetragen habt!

 

Und sind voller Vorfreude auf 2015 mit all seinen Veränderungen, Neuigkeiten und Herausforderungen!

10. Dezember 2014

Newsletter Oktober 2014

Newsletter für Oktober: Link zum Newsletter (PDF)

Liebe Freundinnen und Freunde,

 

die Zeit vergeht wirklich wie im Fluge - und schon sind wir mitten im Oktober, der uns mit sonnigen Tagen begrüßt.

7. Oktober 2014

Traditionelles Hoffest 20.9. ab 15:00

Liebe Freundinnen und Freunde,

wir laden euch sehr herzlich ein zu unserem jährlichen Hoffest ab 15 Uhr bis in den frühen Morgen und danach!

Wir haben dieses Jahr ein ganz besondere Programm mit Gästen und Künstler_innen aus Nah und Fern, für Groß und Klein --- und freuen uns darauf, mit unseren Nachbar_innen auch auf der Straße tafeln zu können.

Feiert mit uns gemeinsam das vergangene Jahr und lasst uns anstoßen auf das Kommende!

Euer Kommuneprojekt An der Schmiede 4 in Sehlis

15. September 2014

Newsletter September 2014

Newsletter für September: Link zum Newsletter (PDF)

Liebe Freund_innen,

der August ist vorbei, das Sommerloch implodiert. Die letzten Wochen hier dürften irgendwo zwischen Urlaubsfeeling und geschäftigtem Alltag eingeordnet werden.

2. September 2014

Seed-Camp & Verschönerungswoche 15. - 20. September 2014

Für unser Hoffest laden wir dieses Jahr zu einem kleinen Aufbaucamp – und zusätzlich wollen wir nicht beendete Baustellen weiter vorantreiben, denn der Winter kommt bestimmt. Auch hier wieder: Einfach Schlafsäcke und Arbeitskleidung mitbringen! (Und auch euer Kommen anmelden...)

26. August 2014

Newsletter Juli/August 2014

Wir freuen uns, unseren ersten neugestalteten Newsletter zu veröffentlichen (hier direkt zum kompletten Newsletter (pdf, 2.2 MB)):

Liebe Freundinnen und Freunde,

hier haltet ihr unseren ersten Newsletter seit einiger Zeit in den Händen, mit dem wir euch in Zukunft regelmäßig über die Dinge informieren wol­len, die bei uns so passieren, und mit dem wir euch sehr herzlich zum Mittun einladen.

In den vergangenen Monaten ist bei uns wieder viel passiert, so dass es gar nicht so leicht ist, hier alles wirklich gut zu würdigen. Zuallererst ha­ben wir neue Mittäter_innen bei uns willkommen heißen können, die eini­ges an frischem Wind zu uns auf den Hof bringen. Darunter fast eine Handvoll Gärtner_innen mit viel Energie und Wissen, die nun die Gemüsekooperative mitgestalten.

Unsere Außenküche ist fertig, die einen schönen neuen Ort zum Verwei­len bietet, direkt am Südgarten. Dort fand auch gleich das erste Dorfca­fe statt, Kaffee und Kuchen mit Kultur und mehr am Sonntag, voraussichtlich etwa einmal im Monat, mit Menschen aus dem Dorf und der Stadt.

1. August 2014

Hello, Здравей, hallo, salut! Welcome to 'Waste Side Stories'.

Im August diesen Jahres wird in Leipzig das europäische Jugendprojekt "Waste Side Stories" stattfinden, in dem junge Menschen aus Frankreich, Bulgarien und Deutschland sich für 13 Tage intensiv &kreativ mit dem Thema Müll beschäftigen werden. Die Ergebnisse aus den Arbeitseinheiten zu Umwelt & Kreativität werden der Öffentlichkeit am Ende präsentiert.

22. Juli 2014

Cycling Alternatives *NEOlution zu Gast in Sehlis im August

"Wir -Cycling Alternatives- sind ein europäisches Fahrradtour-Projekt, dass im August drei thematische Fahrradtouren (je eine zu Degrowth, Selbstorganisation & Permaculture) durch Deutschland, Polen & Tschechien veranstaltet. Auf dem Weg besuchen wir interessante Projekte, die sich Fragen nach einem alternativen Wirtschaften stellen & ihre eigenen Antworten umsetzen (so ganz kurz gesagt)!"

6. Juli 2014

Reclaim The Fields – Aktionscamp 2014 vom 7. 7. – 15. 7. 2014 in Sehlis

Wir möchten mit Euch gemeinsam ein buntes und widerständiges Camp-Programm in der Parthenaue auf die Beine stellen. Das selbstorganisierte Camp lebt von Euren Ideen und wird durch Eure Mitwirkung lebendig!

20. Juni 2014

Seiten