Spaziergang gegen Querung der Parthenaue durch die B87n am 9.2.2020

Südlich von Taucha ist nun ein Teil der Trasse markiert, die eine Trassenvariante der #B87n südlich von #Taucha und nördlich von #Panitzsch bedeuten würde. Hier dazu ein Zeitungsartikel: https://www.lvz.de/Region/Taucha/Protest-Naturfreunde-markieren-moeglich...

Am Sonntag, dem 9.02.20 findet um 14:00 Uhr ein #Spaziergang entlang der geplanten #Südtrasse der #B87n durch die #Parthenaue statt:

Die rund 90 minütige Tour führt an mehreren Punkten an den roten Holzkreuzen vorbei, die seit dem Wochende den Verlauf der Trasse in Feld und Flur der Parthenaue eindrücklich visualisieren. Auch Presse wird dabei sein.

Treffpunkt: Taucha OT #Dewitz Kreuzungspunkt An den Höfen / Sehliser Strasse.

Der Spaziergang wird organisiert von der Initiative "Rettet die Parthenaue".

7. Februar 2020