Newsletter Februar 2015

Liebe Freund_innen,

einen Rückblick wollen wir uns an dieser Stelle ersparen, ist es nach einem, bis jetzt, relativ ruhigen und entspannten Winter nun doch so langsam an der Zeit, uns konkret auf das neue Jahr, die Veränderungen und Herausforderungen, die es mit sich bringt, einzustellen. Am letzten Januar­-Wochenende haben wir uns deshalb zusammengesetzt, die anliegenden Vereinsformalitäten geklärt und uns in Kleingruppen zusammen gefunden, um zu schauen, was dieses Jahr gehen kann und muss.

Wir wollen euch hier einen ersten noch unvollständigen Überblick der Aktivitäten dieses Jahres vermitteln und dazu aufrufen, diese nach Mitteln und Möglichkeiten zu unterstützen.

In eigener Sache: Wir suchen ein schönes Logo für den Verein. Gibt es kreative Menschen mit Zeit und Lust, die sich ausprobieren möchten und uns ein Vereinslogo basteln? Immer her damit!

Eure Newsletter-Schreiber_innen

18. Februar 2015