Vorschau: Aktionscamp in Sehlis im Juli

Im Juli soll nun schon zum dritten Mal das Aktionscamp in Sehlis stattfinden - diesmal unter dem Motto: "Verhältnisse hacken. Vernetzen. Gemeinsam selbst bestimmen" . Es gibt ein offenes Programm aus Workshops, Akademien, Diskussionsrunden - und natürlich Musik und Unterhaltung.

Mit dabei sind Einzelpersonen und Initiativen zu den Themen "Recht auf Stadt und Land", Feminismus, „Rojava-jetzt und überall“, "TTIP - Vorsicht Freihandel", sozial-ökologische kooperative Arbeit, solidarisch-kooperative Lebensmittelproduktion und Ernährungssouveränität.  Die Rahmendaten des Camps stehen schon - es soll von Freitag, dem 10.Juli bis Montag, dem 20. Juli 2015 stattfinden.  

Wer mehr wissen oder das Camp mit Sach- und  Geldspenden unterstützen möchte, melde sich einfach!

Weitere Informationen sind hier zu finden: http://aktionscampsehlis.blogsport.de

30. Mai 2015