Verein

Der Vierseithof in Sehlis sowie die vielfältigen Aktivitäten werden von der "Werkstatt für nachhaltiges Leben und Arbeiten e.V." - einem gemeinnützigen Verein - und seinen Mitgliedern getragen.

Schwerpunkte der Vereinsarbeit sind:

  • Instandsetzung des Vierseithofs und Schaffung einer Infrastruktur für die Aktivitäten des Vereins
  • Aufbaus eines Generationen- und Berufe-übergreifenden, sozialen und politischen Netzwerks in der ländlichen Region
  • Die Förderung ökologisch nachhaltiger Lebens- und Arbeitsweisen auf dem Land:Ökologische Anbaumethoden, die traditionelle Landschaftspflege sowie das Wissens um den Erhalt einer breiten Kulturpflanzenvielfalt sollen unterstützt und gefördert werden.
  • Bildungsarbeit: Junge und ältere Menschen sollen gefördert werden, um sie zu kontinuierlicher politischer Selbstbestimmung sowie zu gesellschaftlicher Mitverantwortung zu ermutigen und zu befähigen. Die Themen umfassen u.a. ökologische, antirassistische und internationale Aspekte.

Der Verein ist gemeinnützig und Spenden werden als steuerbegünstigt anerkannt.

Weitere Informationen senden wir wir Euch gern auf Anfrage zu.

6. Januar 2014