MitmachBaustelle #2: Die Kunst des Ausgleichs und des Verputzens

Mitmachbaustelle #2 war wiederum etwas ganz besonderes:

Es ging um das Verfugen und Verputzen der sehr unebenen Wand des Südgarten-Hauses, um diese dann feuchtigkeitsfest zu machen. Das hieß vor allem Mischen, Mischen, Mischen und Verfugen und Verputzen.

Zwei Helfer*innen konnten zum ersten Mal Erfahrungen mit der Kunst des Verputzens machen, eine Kunst, deren Ausübung sehr viel Spaß macht und überaus zu empfehlen ist. Und dabei blieb gut Zeit zum Austausch und Reden - zum Klimawandel, zu Extinction Rebellion, und zu vielem mehr.

Dazu gabs wieder sehr leckeres Mittagessen mit frischem Gemüse von der Solawi Rote Beete.

3. November 2019